TEAM AUSTRIA 2022

Wir haben uns zum Ziel gesetzt alle zwei Jahre 4 Team Austria zur Weltmeisterschaft nach Orlando zu entsenden.

Auf Grund der COVID-19 Pandemie mussten wir dieses Projekt leider 2020/2021 absagen.

 

Wir freuen uns schon auf Team Austria 2022

 In den kommenden Wochen werden hierzu weitere Informationen bekannt gegeben.  

---------------------------

Liebe InteressentInnen,

auch wenn es aufgrund der Corona Pandemie noch in weiter Ferne erscheint, so sind wir als Verband optimistisch und stehen schon in den Startlöchern um auch 2022 wieder ein Team Austria, in den Bereichen Cheerleading und Performance Cheer, zu entsenden.

 

Da die ICU für 2022 entscheidende Regelwerksänderungen angekündigt hat, werden wir diese abwarten um danach die Teams und Kategorien für Team Austria zu fixieren.

Um besser planen zu können, bitten wir alle interessierten Athletinnen die Umfrage auszufüllen. Da ein Projekt wie Team Austria immer viele helfende Hände und MitarbeiterInnen benötigt, freuen wir uns auch hier über InteressentInnen.

Gesucht werden weibliche Athletinnen, voraussichtlich ab dem Jahrgang 2010.

(Alle Angaben ohne Gewähr, je nach Regelwerk und Anzahl der Interessenten/Bewerberinnen.) 

 

Link Athletinnen Cheerleading: HIER

Link Athletinnen Performance Cheer: HIER

Link MitarbeiterInnen: HIER

 

Die Umfragen sind bis 25.04.2021 geöffnet.

--------------------------

WIR SUCHEN DICH - Bewirb dich jetzt!

LEITUNG CHEERLEADING, PERFORMANCE CHEER und ORGANISATION

Einer der ersten Schritte ist nun die Ausschreibung der Leitung Cheerleading, Leitung Performance Cheer und Organisation.

 

Im Zuge einer offenen Kommunikation und einem transparenten Bewerbungsablauf, wird es mit allen BewerberInnen ein Gespräch geben in dem die Stellenausschreibung und der allgemeine Prozessablauf für Team Austria 2022 gemeinsam abgestimmt wird.

 

Wir freuen uns über eure Bewerbungen bis 18.04.2021 mittels den folgenden Links:

Link Leitung Cheerleading und Performance Cheer: HIER

Link Organisation: HIER