Erfolgreiche Cheerleading Europameisterschaft für die Österreichischen Teams

July 10, 2017

 

 

 

Die diesjährige ECU Cheerleading-Europameisterschaft fand vergangenes Wochenende (24. und 25.06.2017) in Prag statt. Österreich wurde dabei erneut sehr erfolgreich vertreten.

 

Die MILLENIUMDANCERS und die UNIQUE DRAGONS holen dabei zwei BRONZE Medaillen unter einer starken Konkurrenz für Österreich. 

Unter den insgesamt rund 3.500 internationalen Athletinnen befanden sich mehr als 200 Cheerleader/-dancer der Altersklassen „Juniors“ und „Seniors“ aus Österreich.

Österreich war dabei mit folgenden Teams vertreten:

  • Dacia Vikings All Girl Level 6

  • Dacia Vikings Coed Level 6

  • Dragons Junior All Girl Level 5

  • Dragons All Girl Level 6

  • Giants All Girl Level 5

  • Vienna Pirates Coed Level 6

  • Milleniumdancers Junior Pom

  • Milleniumdancers Senior Pom

  • Premiumdancers Junior Pom

  • Premiumdancers Senior Pom

  • Swarovski Raiderettes Senior Hip Hop

Fast in allen Kategorien war das Teilnehmerfeld heuer das größte seit Jahren und die Konkurrenz war sehr sehr stark. Umso glücklicher sind die Teams der Milleniumdancersund Unique Dragons, der Danube Dragongs über die zwei Bronze Medaillien die sie für Österreich erkämpfen konnten.

 

PERFORMANCE CHEER DANCE POM SENIOR

Die Milleniumdancers erreichen in der sehr hart umkämpften Kategorie mit gesamt 24 teilnehmenden Teams den 3.Platz mit einer präzisen und schwierigen Performance mit nur 3 Punkten Rückstand auf den zweiten Platz. Das zweite Österreichische Team in dieser Kategorie die Premiumdancers erreichen den tollen 12. Platz und können sich mit einem gelungener Durchgang um einige Plätze zum Vorjahr steigern.

 

JUNIORS ALLGIRL ELITE 

In der Kategorie Juniors Allgirl Elite gingen 20 Top Teams an den Start. Die Unique Dragons, der Danube Dragons erreichen mit einer fehlerfreien und schwierigen Performance erstmalig für Österreich in dieser Kategorie eine Medaille. Ebenfalles eine tolle Platzierung in dieser Kategorie holen sich in dieser Kategorie die Rising Stars – Projekt Spielberg Graz Giants den 12. Platz.

 

 

PERFORMANCE CHEER DANCE POM JUNIORS

In der Junior Dance Kategorie war das größte Teilnehmerfeld der gesamten Meisterschaft mit 26 teilnehmenden Teams. Umso erfreulicher die Ergebnisse für die Österreichischen Junior Teams – die Milleniumdancers werden mit einer bravourösen Leistung 5. geschlagen nur von zwei finnischen und zwei russischen Teams. Die Premiumdancers Juniors erreichen den guten 11. Gesamtrang.

 

PERFORMANCE CHEER DANCE HIPHOP SENIORS

Mit einer soliden Leistung erreicht das Swarco Raiderettes Dance Team den 9. Platz von 12 Teams in der Kategorie Performance Cheer Hip Hop.

 

TEAM ALL GIRL SENIOR PREMIER – Level 6

Vikings Allstars erreichen den 4. Platz von 13 Teams. Leider wie im Vorjahr reicht es trotz fehlerfreier Routine knapp nicht für das Podest. Das zweite Österreichische Team in dieser Kategorie die Fierce Dragons, der Danube Dragons landen mit einer souveränen Leistung auf dem 10. Platz.

Vikings All Stars

 

TEAM COED SENIOR PREMIER – Level 6

Vikings Fusion erreicht den 7. Platz von 14 Teams. Für das junge Coed Team bei ihrem Zweiten Antritt bei einer EM ist das eine tolle Steigerung zum Vorjahr. Das White Treasure Team von Vienna Pirates musste auf Grund von Verletzungen noch am selben Tag ihr Programm umstellen und erzielte daher mit einem schönen abder sehr einfachen Programm nur den 14. Rang.

 

Wer jetzt Lust auf Cheerleading oder Cheer Dance hat kann sich auf der www.oeccv.atHomepage eine Übersicht über alle Teams verschaffen und sich bei den Teams in der Nähe für Tryouts und Schnuppertrainings anmelden.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Recent Posts

December 20, 2018

Please reload

© ÖCCV 2019

IMPRESSUM

Österreichischer Cheerleading und Cheerdance Verband (ÖCCV)
ZVR Nummer 417074762
Kölgengasse 43
1110 Wien

Mitglied der International Cheer Union (ICU)
Website: www.cheerunion.org

Mitglied der European Cheer Union (ECU)
Website: www.cheerunion.eu